Begleiten Sie uns auf dem Weg der Versorgungssicherheit und Energiewende!

 

Begleiten Sie uns auf dem Weg der Versorgungssicherheit und Energiewende!  Mit dem in die internationale Infrastruktur eingebundenen Pipelinesystem übernimmt Trans Austria Gasleitung GmbH eine zentrale Rolle für die Gewährleistung der österreichischen und europäischen Energieversorgung. Kernaufgaben sind die Bereitstellung von Transportkapazitäten, der Transport, der Betrieb und die Instandhaltung. Im Hinblick auf die Energiewende setzen wir uns tatkräftig dafür ein, den Wasserstofftransport über die bestehende Infrastruktur voranzutreiben. 

 Zur Verstärkung der HR-Abteilung suchen wir in unserem Headquarter in Wien eine:n Experten:in (m/w/d) im Bereich 

HR Management mit Schwerpunkt Controlling & Compensation

(m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Erstellung, Planung und Überwachung des Budgets inkl. Forecasts, Analysen und Reportings
  • Regelmäßige Abstimmung der Kosten und Koordination des Rückstellungsprozesses
  • Erstellung, Auswertung und Reporting von HR-Kennzahlen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Lohn- und Gehaltsabrechnung bei Zeitwirtschaft und Payroll
  • Betreuung lohnsteuerrechtlicher und spezifischer arbeitsrechtlicher Themen (zB.: Erstellung und
  • Aktualisierung von Betriebsvereinbarungen)
  • Durchführung spezifischer HR-Prozesse (z.B.: Remuneration Policy, Performance-Evaluierung)
  • Etablierung eines HR-Qualitätssicherungs- und Risikomanagementsystems
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung von HR-Prozessen und Regelungen
  • Aktive Mitarbeit bei diversen HR-Projekten und HR-Administration

Ihr Profil

  • Abgeschlossene wirtschaftliche Hochschulausbildung (UNI/FH), vorzugsweise
  • mit Schwerpunkt auf Personalmanagement, Betriebswirtschaft oder Controlling
  • Mehrjährige Berufserfahrung im HR-Bereich
  • Ausgezeichnete Kenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Hervorragende MS Office-Kenntnisse insbesondere Excel sowie gute SAP-HCM-Kenntnisse
  • Starke Kommunikations- und Umsetzungsstärke sowie Serviceorientierung
  • Selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Eine attraktive Entlohnung ab 5.200,67 EUR brutto/Monat auf Basis von 38h/Woche mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung
  • Eine interessante und breitgefächerte Tätigkeit mit verantwortungsvollen Aufgaben
  • Ein kompetentes und engagiertes Team und ein gutes Betriebsklima
  • Flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Möglichkeit
  • Möglichkeit von Teilzeit (ab 30 Wochenstunden)
  • Eine Reihe von attraktiven Benefits (z.B.: Pensionsvorsorge, betriebliche Gesundheitsförderung,
  • gestütztes Mittagessen, Firmenevents uvm.)
  • Möglichkeit der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter jobs@taggmbh.at!

Hier finden Sie Informationen zum Datenschutz.

Weitere offene Stellen:

Capacity Management und Wasserstofftransport

(m/w/d)

Documentation Management

(m/w/d)

HR Management mit Schwerpunkt Controlling & Compensation

(m/w/d)

Cloud Service Management

(m/w/d)
Nach oben scrollen
Tag Startbild Popup

HEUTE VOR
50 Jahren …

... floss das erste Mal Gas durch unser TAG Pipelinesystem! Wir feiern dieses Jubiläum mit dem Relaunch unserer Website.

Entdecken Sie unsere Geschichte der Zuverlässigkeit und Innovation. Erfahren Sie mehr über uns, unsere Transportdienstleitungen und unsere Zukunftsvisionen der Energie.